Aufgeben? Schreiben!

 
Geliebte Freiheit –
Wo finde ich dich wieder?
Vielleicht nur: im Wort.
 
 
 
Aufgeben? Schreiben!
Im Wort liegt meine Freiheit.
Ich schreibe mich fort.

 
 
 

 
 
 

 
 
 

 
 
 

 
 
 

 
 
 

Hannah

21.12.2020

2 Kommentare

Eingeordnet unter Allgemein

2 Antworten zu “Aufgeben? Schreiben!

  1. Das Wort Freiheit schreibt sich auch selbst fort. Nur es muß Menschen geben, die es auch zu schreiben w a g e n , in dem Bewußtsein, daß solch ein Wagnis immer mehr normal werden sollte, weil es normal i s t .

    Gefällt 3 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s