Aufatmen: im Wald / Nur Frische und Licht

Aufatmen: im Wald
leuchtet das Moos, atme ich
nur Frische und Licht.
 
 
 
Feiner Sprühregen
benetzt die Haut, das Gesicht
und fällt – ins Gedicht.
 
 
 
Aus dem Himmel fällt
tropfenweise – ein Gedicht.
Bäume. Regen. Licht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hannah

13.12.2020

2 Kommentare

Eingeordnet unter Allgemein

2 Antworten zu “Aufatmen: im Wald / Nur Frische und Licht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s