Ist das dein Problem? / Ja, das ist mein Problem!

I
 
 
Integre Menschen –
– werden heutzutage als
verrückt diffamiert. –
 
 
*
 
 
– Mutige Menschen –
werden heutzutage – schnell
– zum Schweigen gebracht –
 
 
*
 
 
– mit Argumenten –
die Totschlagargumente –
– sind. Und wenn sie –
 
 
*
 
 
dann doch nicht schweigen?
– Dann heißt es eben: Spinner!
Die glauben sogar –
 
 
*
 
 
an Verschwörungen! –
– Und was genau, Ihr Lieben –
heißt denn eigentlich –
 
 
*
 
 
Verschwörung? Habt ihr
– haben wir denn nicht gelernt –
kritisch zu denken? –
 
 
 
II
 
 
Saßen wir nicht einst –
zusammen an der Uni –
– in Vorlesungen –
 
 
*
 
 
– und Seminaren –
in denen es darum ging –
– ja, genau: darum –
 
 
*
 
 
ging – gegen den Stich –
– zu lesen und zu denken? –
Und lernten wir nicht –
 
 
*
 
 
– wie wichtig es ist –
alles zu hinterfragen?
– Ja, wirklich: alles?! –
 
 
 
III
 
 
Nein, ich glaube nicht –
– an eine Welt-Verschwörung –
und doch glaube ich –
 
 
*
 
 
daß man nicht alles –
– glauben kann und darf –
was vor-geschrieben –
 
 
*
 
 
– und vor-gekaut – und
vor-gebetet wird! – Auch nicht –
– in diesen Zeiten!
 
 
 
IV
 
 
– Und was meine ich –
denn jetzt schon wieder damit?
– Denk dir deinen Teil! –
 
 
*
 
 
– Zu viele Menschen –
denken nicht mehr selbst, denken
– heute kaum noch nach. –
 
 
*
 
 
– Sie sitzen lieber –
vor ihren Fernsehern – wie
– vor der Schlange Kaa –
 
 
*
 
 
die leise säuselt –
– – –glaube mir, vertraue mir – – –
und wenn du nicht glaubst –
 
 
*
 
 
– was sie da säuselt,
wenn du nicht hypnotisiert –
– bist (oder: noch nicht) –
 
 
*
 
 
– bist du dann verrückt? –
Und ich merke schon, du kannst –
– mir nicht mehr folgen – – –
 
 
*
 
 
Nungut, dann wird das –
– wahrscheinlich daran liegen –
daß ich verrückt bin. –
 
 
 
V
 
 
Und spürst du denn nicht –
– wie verrückt das alles ist?
In diesen Zeiten –
 
 
*
 
 
– wird, wer anders denkt –
wer es einmal wagt – gegen –
– den Strich – zu denken –
 
 
*
 
 
– so schnell als verrückt –
bezeichnet, daß es einen – – –
– verrückt machen kann! –
 
 
 
VI
 
 
Und nein, ich glaube –
– an keine Welt-Verschwörung! –
Und doch glaube ich –
 
 
*
 
 
– daß es an der Zeit –
ja, daß es höchste Zeit ist –
– mal nachzudenken! –
 
 
*
 
 
Und ich glaube, daß –
– es die Aufgabe eines
jeden Schriftstellers –
 
 
*
 
 
ist – gegen den Strich –
– zu lesen und zu denken –
und höchst aufmerksam –
 
 
*
 
 
– zu beobachten –
wie die Dinge laufen und –
– wohin sie führen! –

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 
 
 

 
 
Hannah

7.3.2020

3 Kommentare

Eingeordnet unter Allgemein

3 Antworten zu “Ist das dein Problem? / Ja, das ist mein Problem!

  1. Ja, dieser Aufruf verdient großen Applaus!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s