Für dich

 
 
Ich schreibe: für dich –
auch wenn du nicht mehr da bist –
schreibe ich: für dich!
 
 
*
 
 
Oder schreibe ich
letzten Endes nur für mich?
Ich schreibe: für dich!
 
 
*
 
 
Ich schreibe: für dich –
auch: um dich zu bewahren –
in meinen Worten!
 
 
*
 
 
Nun schreibe ich dir –
alles, was ich dir damals
nicht schreiben konnte!
 
 
*
 
 
Ich schreibe: für dich.
Vielleicht erreicht dich mein Wort
dort – wo du jetzt bist!

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 
Hannah

7.11.2019

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s