Aus Zeit

für mich selbst – und für dich
 
 

 
 
Mach eine Pause
von deinen Gedanken. Nimm
ein bisschen Abstand.
 
 
*
 
 
Ziehe dich zurück.
Lausche den Lehren des Sees
im Licht des Morgens. –
 
 
*
 
 
Das Wasser lehrt uns,
die Sonne, den Mond, das Licht
wiederzuspiegeln!
 
 
*
 
 
Im Blau des Wassers
spiegeln sich tausend Sonnen,
die Wolken, der Mond!
 
 
*
 
 
Sei eine Sonne
im Blau des Wassers: winzig –
doch tanzend – im Wind!
 
 
*
 
 
Sei eine Wolke
im Blau des Wassers! Ziehe
dann – langsam – weiter!
 
 
*
 
 
Erwarte den Mond!
Er wird sich wiederfinden –
im dunklen Wasser!

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 
 
 

 
 
Hannah

4.7.2019

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s