Monatsarchiv: Mai 2019

The mysterious vanishing of electra

 
 
Anna von Hausswolff: The mysterious vanishing of electra

 

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein

Mein Glück liegt: jenseits / Nachts – im Regen

 
I
 
 
 
Ich suchte mein Glück –
im Herzen deiner Zeilen –
und fand: die Stille.
 
 
*
 
 
Ich suchte mein Haus –
im Herzen des Waldes – und
fand: eine Lichtung.
 
 
*
 
 
Ich verlor mein Glück –
aus den Augen, aus dem Sinn!
Schnell schwand es dahin!
 
 
 
II
 
 
Mein Glück liegt im Wort –
und nicht in deinen Händen!
Mein Glück liegt: jenseits!
 
 
*
 
 
Glück liegt in der Nacht –
im Regen, im Fluß, im Wind –
und in den Sternen!
 
 
*
 
 
Glück liegt im Regen,
in der Tiefe der Wälder,
im Rund der Lichtung!
 
 
*
 
 
Glück liegt: im Stillen
auf einer grünen Lichtung –
im Regenrauschen!
 
 
*
 
 
Ich suchte mein Glück
im Maisonnenlicht – und fand
es: nachts – im Regen!

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 
Hannah

12./13.5.2019

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein

K(l)eine Landidylle

 
Kaffee im Regen.
Kein Feuerholz da. Du liegst
mit Fieber im Bett.
 
 
*
 
 
Das Dach ist undicht
und es regnet und regnet.
Drinnen frieren wir.
 
 
*
 
 
Draußen: die Sintflut.
Langsam schreibe ich mich warm.
Regen im Kaffee.

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 
 
 

 
 
Hannah

11./12.5.2019

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein

Sanft senkt sich die Nacht

 
Sanft senkt sich die Nacht
über den silbrigen See.
Das Käuzchen erwacht.
 
 
*
 
 
Der Ruf des Käuzchens
– sehnsüchtig – über dem See.
Seltsam helle Nacht.
 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 
Hannah

10.5.2019

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein

Walchenseeabendlicht

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Hannah / ts
9.5.2019

9 Kommentare

Eingeordnet unter Allgemein