Sanfter Morgen / Endlich: die Stille

 
 
Der Morgennebel,
der mich sanft umhüllt. Ein Wort,
das langsam – auftaucht.
 
 
*
 
 
Ein leiser Regen,
der den Nebel begleitet –
und mir ins Wort fällt.
 
 
*
 
 
Nebel und Regen.
Leise: der Ausklang der Nacht.
Endlich: die Stille.

 
 

 
 

 
 

 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
Hannah

8.10.2018

2 Kommentare

Eingeordnet unter Allgemein

2 Antworten zu “Sanfter Morgen / Endlich: die Stille

  1. mag den ins Wort fallenden Regen…schön……….

    Gefällt 1 Person

    • danke dir, lieber Wolfgang!
      Ja, den mag ich auch gerne … daher lasse ich ihn des öfteren in meine Worte fallen … ! ; )
      Den Regen – wie auch: bald schon – vielleicht – den Schnee …
      Viele liebe Grüße – aus dem Nebel – der immer noch um mich herum wabert … ; )
      Hannah

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s