Du

 
 
Du machst mich verrückt –
und hältst mich doch lebendig,
hauchst mir Leben ein!
 
 
*
 
 
Du machst mich süchtig,
machst mich abhängig von dir!
Ich hänge an dir!
 
 
*
 
 
Du bringst mich noch um
den Verstand! – Dann wiederum
besänftigst du mich.
 
 
*
 
 
Mal sagst du mir nichts –
und dann sagst du mir: Alles –
was ich wissen muß!
 
 
*
 
 
Meine Beziehung
zu dir ist einfach und schwer –
wie das Leben selbst!
 
 
*
 
 
Du bist mir so fremd
und doch so vertraut wie ich
mir nur selbst sein kann!
 
 
*
 
 
Ich kenne dich kaum –
dann wieder kenne ich dich –
in- und auswendig!
 
 
*
 
 
Ich kenne dich doch –
auch wenn du mir mitunter
vollkommen fremd bist!
 
 
*
 
 
Ich liebe dich doch! –
auch wenn du mich verrückt machst –
und oftmals verwirrst!
 
 
*
 
 
Doch dann wiederum
mag ich dich nicht einmal mehr!
Kann dich nicht leiden!
 
 
*
 
 
Du läßt mich leiden!
Du sprichst nicht mit mir! Doch dann:
wie ein Wasserfall!
 
 
*
 
 
Du läßt mich fallen!
Ich falle tief – ohne dich!
Das weißt du genau!
 
 
*
 
 
Du läßt mich fallen –
und du fängst mich wieder auf –
wann es dir beliebt!
 
 
*
 
 
Dann wieder bist du
bei mir, in mir, für mich da –
auf meiner Seite!
 
 
*
 
 
Mal entziehst du dich –
mal nicht! Unberechenbar
warst du: immer schon!
 
 
*
 
 
Und dennoch bist du
mein einfaches und doch so
kompliziertes Glück!
 
 
*
 
 
Du weißt ganz genau,
wen ich meine – ja du! Du,
mein eigenes Wort!

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 
 
 

 
 
 
 

 
 
Hannah

10.9.2018

6 Kommentare

Eingeordnet unter Allgemein

6 Antworten zu “Du

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s