Kein Wort mehr von dir

 
 
Nur Wasserrauschen.
Nur die Lieder der Vögel.
Kein Wort mehr von dir.
 
 
*
 
 
Nur die Einsamkeit,
die ich mir herbeisehnte.
Kein Wort mehr von dir.
 
 
*
 
 
Nun: nur noch Stille.
Nun: nur noch die Dunkelheit
dieser Sommernacht.
 
 
*
 
 
Kein Wort durchbricht mehr
die Stille zwischen uns. Nichts.
Kein Laut mehr – von dir!
 
 
*
 
 
Nur die Stille.
Der Nachhall deiner Worte
verklingt – in der Nacht.
 
 
*
 
 
Nur noch die Sehnsucht,
die leise Melancholie
dieser Sommernacht.
 
 
*
 
 
Kein Sternenhimmel,
kein Mond. Kein Wort mehr von dir.
Nur die stille Nacht.
 
 
*
 
 
Nur noch das Wispern
einer dunklen Sommernacht!
Kein Wort mehr von dir?
 
 
*
 
 
Keine Verbindung
zwischen uns beiden – doch auch
kein trennendes Wort!

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 
Hannah

29.6.2018

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein

Eine Antwort zu “Kein Wort mehr von dir

  1. Hat dies auf Tempest rebloggt.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s