Gedanken Sprünge / Willkommen / In meinem Gedicht

 
 
Gedanken springen
von Wort zu Wort, von einer
Zeile – zur nächsten!
 
 
*
 
 
Gedanken springen
von Zeile zu Zeilen, von
Gedicht – zu Gedicht!
 
 
*
 
 
Gedanken springen –
doch ich zerbreche – mir nicht
den Kopf darüber!
 
 
*
 
 
Sie springen lassen –
alle meine Gedanken –
tiefer – ins Gefühl!
 
 
*
 
 
Sie spüren lassen:
sie alle sind willkommen –
in meinen Gedichten!

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 
 
 

 
 

 
 

 
 
Hannah

16.12.2017

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s