Frühe Kirschblütenhaikus

 
I
 
 
 
Der Kirschbaum beginnt
zu blühen. – Zarte weiße
Blüten – öffnen sich –
 
 
*
 
 
Bald wird der Kirschbaum
von einer weißen Blüten-
Wolke umhüllt sein!
 
 
*
 
 
Zaghaft, doch
unaufhaltsam bricht der Baum
den Bann des Winters!
 
 
 
II
 
 
 
Die Blüten brechen
hervor – weiß wie Schnee
vor dem Himmelgrau.
 
 
*
 
 
Schon blüht der Kirschbaum!
Jede schneeweiße Blüte
singt ihr Frühlingslied.
 
 
 
III
 
 
 
Kischblüten fallen
mir auf die weiße Seite –
weiß auf weiß – so zart.
 
 
*
 
 
Blüte für Blüte
fallen sie mir ins Gedicht:
So leicht – ihr Gewicht!
 
 
*
 
 
Vor dem Himmelgrau
und über dem Wiesengrün
schweben sie – waldwärts.
 
 
 
IV
 
 
 
Bald wird der Kirschbaum
Früchte tragen: ein süßes,
saftiges Hellrot!
 
 
*
 
 
Einige Früchte
werden dunkelrot leuchten –
wenn sie gereift sind.
 
 
 
V
 
 
 
Nun aber schweben
die schneeweißen Blüten: dort
vor dem Himmelblau!
 
 
*
 
 
Bleib, flüstert der Baum.
Bleibt, flüstert der Wald mir zu.
Bleib, sage ich mir.
 
 
*
 
 
Bleib, singt der Vogel.
Suche das Abenteuer
im Wald, im Stillen!
 
 
 
VI
 
 
 
Hier, wo die Bäume
blühend erwachen, möchte
ich bleiben! Nur hier!
 
 
*
 
 
Hier, wo die Blüten
mir auf die weiße Seite
fallen, bleibe ich!
 
 
 
VII
 
 
 
Mein Abenteuer:
Ein blühender Baum, vom Wind
zerzaust, grün und weiß!
 
 
*
 
 
Was brauche ich mehr
als die Waldeinsamkeit – und
den blühenden Baum?
 
 
*
 
 
Blühender Kirschbaum –
Du singst dein Lied vom Frühling –
Mein Herz singt – mit dir!

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 
Hannah

21./22./23.3.2017

2 Kommentare

Eingeordnet unter Allgemein

2 Antworten zu “Frühe Kirschblütenhaikus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s