Monatsarchiv: Juli 2015

Nocturne Befindlichkeiten: Lyrikerin Hannah Buchholz und Schriftsteller David Wonschewski, live/ Ticketverlosung

2 Kommentare

Eingeordnet unter Allgemein

Morgen – Variationen

 
 

Still und unbewegt
breitet sich der goldene
Morgen vor mir aus.
Mögen im Inneren auch
Stürme toben: Du bist still.
 
 
*
 
 
Dies will ich lernen
von dir, Morgen: Du bist still.
Du nimmst dich zurück –
Du gibst den Vögeln den Raum,
den sie brauchen: Zum Singen
 
 
*
 
 
So will ich still sein
und deinem goldenen Lied
lauschen – deinem Lied
aus Wasser, Wind und Gesang,
aus Sonnenstrahlen, aus Luft.
 
 
*
 
 
Transparent bist du,
kristallklar und doch nicht zu
durchdringen. – Morgen,
in dir liegt eine Ahnung
von unberührter Stille
 
 
*
 
 
Und doch singst auch du!
Und doch höre ich dein Lied!
Zeit und Raum – Zeitlos
und raumlos seid ihr! In euch
klingt das Lied dieses Morgens!
 
 
*
 
 
Leuchtender Himmel! –
Unscheinbares, strahlendes
Blau, herbstlich bereits! –
Goldgrüne Apfelbäume –
Ihr reift im Licht, im Stillen.

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 
 
 

 
 
Hannah

31.7.2015

3 Kommentare

Eingeordnet unter Allgemein

Wolken am Abend

 
 
Wolken, am Abend
zieht ihr mich mit in die Nacht,
bevor ihr den Blick
auf die Sterne freigebt – Bald
löst ihr euch auf – im Luftraum
 
 
*
 
 
Kryptische Zeichen
am Abendhimmel – Zeichen
des sanften Wandels –
Alle Formen nehmt ihr an!
Darin liegt eure Schönheit!
 
 
*
 
 
In euch liegt die Kraft
des Wandels! Vorbilder,
Bilder, Gebilde,
Vorboten aller Träume
und Erfüllung des Himmels!

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hannah

30.7.2015

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein

Mittagsstille

 
 
Ich ruhe in der
sanften, milden Stille des
Mittags, streife durch
Traumfelder – ocker und gold –
träum‘ den Sonnenblumentraum

 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
Hannah

30.7.2015

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein

Friedlicher Morgen

 
 
Windstille
und die sanften Farben
eines Sommermorgens –

Herbstliche Kühle
liegt schon im goldenen
Licht

der Frühe
und meine Seele
schweigt

mit dem Wind

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
Hannah

30.7.2015

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein